Allgemein

World of Bold > Allgemein > Jobrad

JobRad

Das JobRad Konzept bei Bold Cycles

logo-jobrad-gruen-auf-weiss-RGB

JobRad bietet dir in Zusammenarbeit mit unserer Deutschen Gesellschaft Bold Cycles Service GmbH die Möglichkeit, dein individuell konfiguriertes Traumbike inkl. Steuerersparnis zu bestellen. Die bisher nur für Dienstwagen nutzbare sog. 1% Regelung kann nun auch für Bikes angewendet werden. Das Prozedere ist ganz einfach und damit umso interessanter!

Was ist JobRad?

JobRad ist das Dienstfahrradkonzept der LeaseRad GmbH, welche der führende Anbieter im Bereich Fahrrad-Leasing ist. Ähnlich wie bei einem Dienstwagen, wird ein Fahrrad für 36 Monate geleast. Dank einiger gesetzlicher Regelungen wird dein Wunschbike deutlich günstiger als beim Direktkauf.

Woher kommt der Vorteil?

Laut einem Erlass aus dem Jahr 2012 sind Fahrräder sowie E-Bikes steuerlich genauso zu behandeln wie ein Dienstwagen: Das bedeutet, dass die monatliche Umwandlungsrate für dein JobRad direkt von deinem Bruttolohn abgezogen wird und so ein geldwerter Vorteil entsteht – denn es werden weniger Steuern und Sozialabgaben von deinem Einkommen einbehalten. Um diesen geldwerten Vorteil auszugleichen, hat der Staat festgelegt, dass 1 % des Fahrrad-Listenpreises auf deiner Gehaltsabrechnung wiederum versteuert werden muss. Je nach Einkommen und Steuerklasse sparst du dennoch zwischen 20 und 40 Prozent gegenüber einem Direktkauf. Gewährt dein Arbeitgeber einen Zuschuss, fährt man als Jobradler sogar noch günstiger. Dein ausgewähltes Dienstrad kannst du dann natürlich auch privat nutzen. Wird das Rad dann für den täglichen Weg zur Arbeit genutzt, kannst du zusätzlich steuerlich eine Entfernungspauschale von 0,30 Cent pro Kilometer absetzen. Leasingrate berechnen? Hier geht es zum JobRad Vorteilsrechner.

Das JobRad Erklärvideo

Wie bestelle ich mein Bold Jobrad?

Bevor du dein Bold via JobRad bestellst, kläre bitte mit deinem Arbeitgeber ab ob bereits ein Vertrag mit JobRad besteht. Falls nicht findest du hier weitere Infos.

  1. Fahrrad konfigurieren: Stelle dir dein Traumbike in unserem Konfigurator zusammen und schicke uns eine E-Mail an info@boldcycles.com mit deinen Kontaktdaten, deiner Wunschkonfiguration und dem Hinweis auf JobRad.
  2. Angebot: Wir schicken Dir per E-Mail ein Angebot für dein individuelles Rad zu. Dieses Angebot legst Du Deinem Arbeitgeber vor.
    Überlassungsvertrag: Nun schließt Dein Arbeitgeber mit Dir den Überlassungsvertrag über das Fahrrad ab und informiert JobRad. JobRad bestätigt die Bestellung anschließend bei Dir und bei uns.
  3. Dein Bold ist unterwegs: Je nachdem wie du die Übergabe wünscht, schicken wir dein Bike entweder direkt an dich, an einen unserer Service Partner, der dir das Bike dann übergibt, oder zu unserem Showroom in Aschau im Chiemgau – egal wie, mit deinem neuen Bold solltest du schnellstmöglich auf die Trails!

Die Vorteile im Überblick

  • Gehaltsumwandlung: Du zahlst weniger für Dein Fahrrad
    Die Leasingrate des Rades wird durch Deinen Arbeitgeber bei der Gehaltsabrechnung abgewickelt. Die Umwandlungsrate wird von Deinem Bruttolohn einbehalten. Durch diese sogenannte Gehaltsumwandlung sparst Du bares Geld, denn Du musst diesen Betrag nicht versteuern. In der Regel sind das 20% – 40% gegenüber des Direktkaufes.
  • 1% Regelung
    Fahrräder sind steuerrechtlich Dienstwagen gleichgestellt. Der geldwerte Vorteil (Rabattvorteil durch das Leasing), der bei der Bereitstellung des Dienstrades durch den Arbeitgeber entsteht, muss mit nur einem Prozent des Brutto-Listenpreises monatlich versteuert werden.
  • Monatliche Zahlung durch Gehaltsumwandlung: Du musst nicht den gesamten Betrag auf einmal zahlen
    Da die Umwandlungsrate monatlich anfällt, wird der Betrag direkt von Deinem Gehalt einbehalten und Du musst das Fahrrad gegenüber dem Direktkauf nicht auf einmal zahlen.
  • Versicherung: Dein Fahrrad ist versichert
    Das Fahrrad wird über den Leasingvertrag gegen Diebstahl und Totalschaden versichert. Die Versicherungsrate wird bequem in die Leasingrate einbezogen.
  • Private Nutzung
    Du musst Dein Fahrrad nicht zwangsläufig dazu benutzen, um damit zur Arbeit zu fahren. Du kannst es auch einfach für jegliche private Fahrten nutzen.

Du hast noch weitereführende Fragen?

Auf der FAQ Seite von JobRad findest du bestimmt die richtigen Antworten!

Oder wende dich einfach direkt an uns!

info@boldcycles.com

+49 160 6946374

Bold Cycles Service GmbH
Am Hofbichl 11
83229 Aschau im Chiemgau